Chor der Aloisiusschule singt auf dem Weihnachtsmarkt in Ahrweiler

Weihnachtsmarkt Ahrweiler FotoDer Schulchor der Aloisisschule trat mit Unterstützung von einigen Schülerinnen und Schülern aus den dritten und vierten Schuljahren auf dem Weihnachtsmarkt in Ahrweiler auf. Begleitet wurden sie von der Musikkapelle der Musikfreunde aus Lantershofen. Geleitet wurde der Chor von der Lehrerin Frau Kordel. Dargeboten wurden klassische Weihnachtslieder. Belohnt wurden die Kinder mit viel Applaus der Zuschauer, unter ihnen viele Eltern. Zum Schluss gab es für jedes Kind einem Schokoladenweihnachtsmann, den die Musikapelle aus Lantershofen jeder Schülerin und jedem Schüler überreichte.
 
 
 

Stellenausschreibung FSJ’ler/in

Die Grundschule Ahrweiler sucht ab dem 01.08.2018 zum Anfang des Schuljahres 2018/2019 eine FSJ´lerin oder einen FSJ´ler.

Die Grundschule Ahrweiler ist eine Ganztagsschule in Angebotsform. Ebenso ist sie eine Schwerpunktschule, d.h. auch beeinträchtigte Kinder nehmen am Unterricht teil.

Zu Ihrem Arbeitsgebiet gehört:
· die Unterstützung der Lehrer/innen am Vormittag
· die Betreuung von Kindern beim Mittagessen
· die Betreuung der Schüler/innen bei den Hausaufgaben
· das selbstständige Leiten von Nachmittagsgruppen und Projekten

Bei Interesse melden Sie sich bei der unter Kontakt genannten Adresse.
 
 
 

Stellenausschreibung Erzieher/in

Die Grundschule Ahrweiler sucht ab dem 01.08.2018 zum Anfang des Schuljahres 2018/2019 eine Erzieherin oder einen Erzieher im Anerkennungsjahr.

Die Grundschule Ahrweiler ist eine Ganztagsschule in Angebotsform. Ebenso ist sie eine Schwerpunktschule, d.h. auch beeinträchtigte Kinder nehmen am Unterricht teil.

Zu Ihrem Arbeitsgebiet gehört:
· die Unterstützung der Lehrer/innen am Vormittag
· die Betreuung von Kindern beim Mittagessen
· die Betreuung der Schüler/innen bei den Hausaufgaben
· das selbstständige Leiten von Nachmittagsgruppen und Projekten

Bei Interesse melden Sie sich bei der unter Kontakt genannten Adresse.
 
 
 

Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum 2017Dieser schöne Weihnachtsbaum ziert das Foyer der Aloisiusschule. Er wurde am Tag vor Nikolaus von den Lehrerinnen Ute Bahles und Anika Münch gemeinsam mit den Kindern geschmückt.

Adventssingen

Adventssingen 2017Am Montag, 04.12.2017, fand unser 1. Adventssingen statt. Alle Kinder versammelten sich morgens früh im Foyer, um sich gemeinsam auf die besinnliche Zeit einzustimmen. Ein ganz herzliches Dankeschön geht wieder an unseren ehemaligen Hausmeister Werner Knieps, der wie jedes Jahr den großen Adventskranz gebunden hat sowie an die Flötenkinder unserer Schule.
 
 
 

"Soccer Kings“ der Grundschule Ahrweiler werden Erster beim EKS-Soccer-Turnier

Soccer Kings 2017Die“ Soccer Kings“ der Aloisiusgrundschule Ahrweiler wurden Erster beim Soccer-Turnier auf dem Etappenfest der Erich-Kästner-Realschule plus.

Insgesamt traten beim Soccer-Cage-Turnier der Erich-Kästner-Realschule plus fünf Mannschaften der Aloisiusschule an. Die Mannschaft „Koboldgang“ erreichte den dritten Platz.
 
Alljährlich richtet die Erich-Kästner-Realschule plus das Etappenfest der fünften Schuljahre aus, an dem ein Soccer-Cage-Turnier mit den umliegenden Grundschulen und den fünften Klassen der Erich-Kästner-Realschule und der Don-Bosco-Schule stattfindet.
 
Alle Schülerinnen und Schüler der eingeladenen Grundschulen, die nicht Fußball spielen möchten, nehmen an weiteren Workshops an diesem Tag teil. Die einge­ladenen Kolleginnen und Kollegen der Grundschulen sind zu einem Meinungsaus­tausch mit Kolleginnen und Kollegen der Erich-Kästner-Realschule plus einge­laden.
 
Zum Abschluss gibt es für alle Schülerinnen und Schüler einen kleinen Snack.
 
 
 

Personalversammlung am 15.12.2017

Am Freitag, 15.12.2017, findet wegen einer Personalversammlung der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler keine Betreuende Grundschule von 12.00 bis 16.00 Uhr statt. Ebenfalls wird an diesem Tag kein Essen ausgegeben. Die Frühbetreuung von 07.00 bis 08.00 Uhr findet wie gewohnt statt.
 
 
 

Knolleköpp für Martinstag

Martinstag 2017 01Auch in diesem Jahr konnten die Kinder unserer Schule wieder, mit Unterstützung des Heimatverein "Alt-Ahrweiler", Knolleköpp-Fackeln für den Martinstag schnitzen und gestalten.
Unter kompetenter Anleitung von Hutenmeister Bernd Koll, mit tatkräftiger Unterstützung von Mitgliedern des Heimatvereins und der engagierten  Mithilfe vieler Eltern schnitzten Schüler der Grundschule am 09.11. und 10.11.2017 aus Futterknollen wunderschöne Fackeln.

Diese konnten zur Vervollständigung mit nach Hause genommen werden.

Am Freitagabend (10.11.2017) fand dann in der Aula die Bewertung statt. Die Kommission gab sich große Mühe, jedem der kleinen Kunstwerke nach Leuchtkraft, Sauberkeit der Ausführung sowie Idee und Umsetzung gerecht zu werden. Die Vertreter des Heimatvereins, sowie der Rektor der Grundschule, Herr Klaus Mührel freuten sich über die große Auswahl und die tollen Ideen.

Darüber hinaus erhielt jedes Kind, das eine Knollenfackel gebastelt hatte, eine Preismedaille des Heimatvereins.

  • Martinstag_2017-01
  • Martinstag_2017-02
  • Martinstag_2017-03
  • Martinstag_2017-04
  • Martinstag_2017-05
  • Martinstag_2017-06
  • Martinstag_2017-07
  • Martinstag_2017-08
  • Martinstag_2017-09
  • Martinstag_2017-10
  • Martinstag_2017-11
  • Martinstag_2017-12
  • Martinstag_2017-13
  • Martinstag_2017-14
  • Martinstag_2017-15
  • Martinstag_2017-16
  • Martinstag_2017-17
  • Martinstag_2017-18
  • Martinstag_2017-19
  • Martinstag_2017-20

Einweihung des Soccer Courts

Eröffnung SoccercourtAm 03.11.2017 wurde in einer kleinen Feier der Soccer-Court im Beisein von Bürgermeister Guido Orthen, dem Kreisbeigeordneten Friedhelm Münch, dem Ortsvorsteher Peter Diewald, dem Dechanten Jörg Meyrer , dem Pfarrer Karsten Wächter und einiger anwesender Sponsoren eingeweiht.
 
Vor zwei Jahren hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Aloisiusschule in einem Wettbewerb zur Schulhofgestaltung für den Bau eines Soccer-Courts entschieden.
Der Förderverein nahm sich dem Projekt an, begann die Planung und organisierte die Finanzierung. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde schließlich ein Teil der alten Pausenhalle entfernt und der Soccer-Court errichtet.
 
Rektor Klaus Mührel dankte dem Förderverein, der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und ihren Mitarbeitern, der Architektin Frau Wolf, dem Kreis Ahrweiler, der 4.000 € zuschoss und allen Sponsoren, unter ihnen auch den Kindern und Eltern.
Dechant Jörg Meyrer und Pfarrer Karsten Wächter segneten den Soccer-Court und die zahlreichen Schüler.
 
 
 

Erstklässler erhalten Warnwesten

Warnwesten 2017Die Erstklässler der Aloisiusschule erhielten wie in jedem Jahr Warnwesten, die vom ADAC gestiftet wurden. So können sie auch in der dunklen Jahreszeit vor allem morgens auf ihrem Schulweg viel besser von den Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden.
Im November startet eine weitere Aktion um die Verkehrssicherheit der Kinder auf ihrem Schulweg zu erhöhen. Die Elternlotsen beginnen ihren Dienst morgens am Zebrasteifen auf der Schützenstraße und der Friedrichstaße. Zwischen 7.30 und 8.00 Uhr helfen sie den Schülerinnen und Schülern dabei, den Zebrastreifen sicher zu überqueren. Die Aktion läuft bis zu den Karnevalstagen im Februar.
 

Winzerfest 2017

Winzerzug 1Winzerzug 2Am Sonntag, 3. September 2017, nahmen über 60 Schüler und Schülerinnen der Grundschule Ahrweiler bei strahlendem Sonnenschein am Winzerfestumzug in Ahrweiler teil. Begleitet wurden sie von Herrn Rektor Klaus Mührel sowie den Lehrerinnen Ute Bahles, Irina Müller und Sabrina Aengenheyster.
Winzerzug 3

LLLL „Lesen Lernen - Leben Lernen“

„Leseförderung“ ist ein Entwicklungsschwerpunkt an der Grundschule Aloisius in Ahrweiler. Nicht nur die „Leseeltern“ helfen dabei, sondern auch der Rotary Club Bad Neuenahr-Ahrweiler mit seinem Programm LLLL „Lesen Lernen - Leben Lernen“, bei dem das Leseverständnis von Schülern der Klassenstufen 1 – 7 gefördert wird.
Seit 2003 werden die speziell konzipierten Bücher an Schüler und Lehrer ausgewählter Grundschulen verteilt und haben deutschlandweit bislang über 800.000 Kinder erreicht.

Der Rotary Club Bad Neuenahr-Ahrweiler hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Lese- und Schreibfähigkeit von Grundschülern im Stadtbereich von Bad Neuenahr-Ahrweiler zu fördern, da Bildung ein Schlüssel zu Integration und sozialem Aufstieg in der Gesellschaft ist. Jeder Schüler bekommt ein Buch. Für manche Kinder ist dies ihr erstes eigenes Buch, das sie bewusst behalten sollen. Der Lehrer erhält zusätzlich ein Handbuch für den Unterricht.
Mit Hilfe des Klassenlehrers wird das jeweilige Buch in zwei bis sechs Wochen bearbeitet. Dabei steht das inhaltliche Erfassen des Textes im Vordergrund. Manchmal entstehen hieraus sogar Theateraufführungen, Bilderausstellungen, Gedichte und vieles mehr. Die Resonanz bei Eltern und Schülern sowie bei Lehrern und Schulbehörden ist ausgesprochen positiv, da sich das Projekt sehr bewährt hat.

LLL 2017Die Rotarier freuen sich darüber, in diesem Jahr die Grundschule Bad Neuenahr und die Aloisius-Grundschule in Ahrweiler mit „Lesen lernen – Leben lernen“ unterstützen zu können.
Der Rotary Club Bad Neuenahr-Ahrweiler stellt beiden Schulen für insgesamt 27 Schulklassen der Klassen 1 bis 4 rund 650 Lernbücher zur Verfügung, und übernimmt hierfür sämtliche Kosten.

Das Bild zeigt die Übergabe der Lernbücher an die Kinder der Aloisius Grundschule in Ahrweiler, vertreten durch den Rektor Klaus Mührel und Mitglieder des Rotary Clubs.
 

Erstklässler der Aloisiusschule erhalten Bibliotheksausweise

Leseausweise FotoIm Rahmen der Leseförderaktion „Schultüte 2017“ der Stadtbibliothek erhielten die Erstklässler ihren persönlichen Bücherausweis. Die Leiterin der Stadtbibliothek Frau Elisabeth Feuser-Schwickert überreichte den Erstklässlern der Aloisiusschule in einer kleinen Schultüte ihre Ausweise.
Neben dem Ausweis und einem Begleitbrief für die Eltern, in dem für das Lesen und die Nutzung der Stadtbibliothek geworben wird, gab es natürlich auch etwas Süßes in der Tüte.Die Aktion will früh den Spaß am Lesen fördern und die Kinder an die Benutzung der Bibliothek heranführen.
Die Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler möchte ergänzend zur Schule als Bildungspartner die Schullaufbahn der Kinder begleiten. Mit ihren Angeboten will sie erreichen, dass Kinder den Umgang mit Büchern als etwas Wertvolles erleben und dass sie erfahren, wie spannend, lustig und informativ das Lesen sein kann.
Mit ihrem Ausweis können die Kinder kostenlos Bücher in der Schulbücherei und in der Stadtbibliothek ausleihen.
 

Spendenaktion für den afrikanischen Regenwald

Spendenaktion 1Beim diesjährigen Aloisiusfest der Grundschule Ahrweiler führten die Kinder der Klasse 4d mit ihren Lehrerinnen Sandra Kordel und Britta Augsten eine Aktion zum Schutz des Regenwaldes im Kongo-Becken durch und sammelten dabei 270 €. Nachdem sich die Kinder zunächst während der Afrika-Projekttage mit dem Thema Regenwald und auch mit dessen Zerstörung beschäftigt hatten, wollten sie mehr für dieses sensible Ökosystem tun. Besonders lagen den Kindern die Gorillas und Bonobo-Affen am Herzen, die im Kongo- Becken beheimatet sind. So entschieden sich die Schüler und Schülerinnen beim Präsentationstag der Projekttage, dem Aloisiusfest, einen Aktionsstand anzubieten, an dem Spenden für die WWF-Projektregion Kongo-Becken gesammelt wurden. Dazu wurde bei der Bonner Tropenwaldstiftung Oro Verde eine umfassende, transportable Regenwaldausstellung entliehen. Spendenaktion 2Hier konnte sich jeder Interessierte darüber informieren, wie das eigene (Kauf-)Verhalten sich auf die Abholzung des Regenwaldes auswirkt. Indem weniger Papier verbraucht wird, oder indem Papier aus 100 % Altpapier (Siegel blauer Engel) ausgewählt wird, kann jeder einen wichtigen Beitrag gegen die Zerstörung leisten. So verkauften die Kinder zusätzlich auch ebendiese Hefte mit dem blauen Engel. Am Ende kamen 270 € zusammen, die dem WWF zur Verfügung gestellt werden, um den Regenwald im Herzen Afrikas zu schützen. Herzlichen Dank an alle, die unterstützt haben!