Känguru-Wettbewerb 2019

in der Aloisius-Grundschule Ahrweiler

Kaenguruwettbewerb 2019An dem zum 25. Mal stattfindenden Wettbewerb hatten mehr als 11.800 Schulen mit über 960.000 Schülern teilgenommen.
Insgesamt 59 Schüler und Schülerinnen von der Grundschule Ahrweiler waren in diesem Jahr dabei. Sogar 19 Kinder aus dem zweiten Schuljahr hatten sich an der Lösung der eigentlich für das dritte und vierte Schuljahr vorgesehenen Aufgaben versucht.
Der Känguruwettbewerb ist ein Mathematik-Wettbewerb, der die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und unterstützen soll. Insgesamt 24 Aufgaben zum Rechnen, Knobeln, Grübeln und Schätzen müssen in 75 Minuten gelöst werden. 120 Punkte können maximal erzielt werden. Dabei handelt es sich um einen Wettstreit, bei dem es nur Gewinner gibt, denn alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und einen Erinnerungspreis. Die Besten gewinnen Sonderpreise in Form von Büchern, Spielen, Puzzles und T-Shirts.
In diesem Jahr konnten in Ahrweiler einige Kinder gute Ergebnisse erzielen und verpassten nur knapp einen Sonderpreis:
Jakob Kinnen (2b), Finn Hermann (4a), Elisa Scheufen (4b), Pia Schumacher (4c) und Lina Weinitschke (4c).
Ein Kind erzielte sogar einen Sonderpreis für besonders hervorragende Leistungen: Die erreichte Punktzahl entscheidet hierbei, ob ein erster, zweiter oder dritter Preis erzielt wurde.
In der Wertung konnte Linus Kampmann (3a) mit 93,75 Punkten einen dritten Preis erzielen.

Allgemeine Informationen zum Wettbewerb:

Der Känguru-Wettbewerb ist ein international stattfindender Mathematikwettbewerb. Die Idee für diesen Multiple-Choice-Mathematik-Wettbewerb kam aus Australien (1978) und wurde von zwei französischen Mathematiklehrern nach Europa geholt. Immer mehr europäische Länder wurden für eine Teilnahme gewonnen. In Deutschland ist der Berliner Känguru-Verein zuständig. Für alle Teilnehmer sind die Aufgaben im Wesentlichen gleich und werden am gleichen Tag bearbeitet. In diesem Jahr war der „Känguru-Tag“ der 21.03.2019. Der Wettbewerb boomt, weil so viele Schüler daran richtig Spaß haben. In Deutschland nahmen 1995 rund 200 Schülerinnen und Schüler teil, im letzten Jahr waren es knapp 911.000!

Siehe auch:
www.mathe-kaenguru.de
www.grundschule.bildung-rp.de/gs/mathematik/kaenguru.html
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen